2022 Juli
-1
archive,date,theme-bridge,bridge-core-2.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Juli 2022

Click an, tritt an!“ Mitmach-Fotowettbewerb Werbegemeinschaft Eversten und Werkstattfilm möchten Sie einladen, am Fotowettbewerb „Click an, tritt an!“ zum Oldenburger Stadtteil Eversten teilzunehmen und Fotos aus allen möglichen Kategorien zum Thema Eversten einzusenden: Stadtteil, Natur, Experimental, Architektur, Ereignisse und so weiter. Die Fotos müssen in Eversten entstanden sein. Die Fotos können von März bis August...

Film "Zeit zum Atemholen" im KinOLaden "Zeit zum Atemholen" heißt der Film, der am Mittwoch, dem 27.07. um 19.30 Uhr im KinOLaden von einem Frauen-Fußballteam im Iran erzählt. Der Fußballplatz ist für sie ein Ort des Abstands von der Unterdrückung durch die Herrschaft in Gesellschaft und...

So 24.07.16Uhr Schau her! 50 Jahre Oldenburger Fußgängerzone Spannende Perspektivenwechsel vermittelt die neueste Filmproduktion von Werkstattfilm: „Schau her! 50 Jahre Oldenburger Fußgängerzone“. Hierin werden die baulichen Veränderungen der 1950er und 1960er Jahre anhand von zeitgenössischen Fotografien und Filmaufnahmen dargestellt und durch einmalige aktuelle Luftaufnahmen ergänzt. Dieser Kontrast...

Mit Interesse hat Werkstattfilm e.V. in diesen Tagen die aktuelle Debatte um ein neues Stadion in Oldenburg verfolgt. Stadien sind aus unserer Sicht mehr als nur ein Austragungsort für Fußballspiele. Im Stadion begegnen sich generationsübergreifend Menschen aus unterschiedlichen Zusammenhängen , die sich woanders vermutlich nie...

Auf dem Foto (von links): Valerija Zelenkova, Hiltrud Neidhardt, Farschid Ali Zahedi, Kevin Schreiber (Werkstattfilm und Werkstattfilm Förderverein), Cora-Yfke Sikkema (stv. EDR-Vorsitzende), Paul Giesen (Popfabryk), Karl Groen (EDR-Geschäftsführer), Ilona Heijen (Geschäftsführerin Interreg/EDR), Matthias Groote (EDR-Vorsitzender). Foto: EDR EDR-Grenzpreis für „Rosa – eine unsichtbare Frau“ Gestern wurden während...

X