Ausstellung
15189
page-template,page-template-blog-small-image,page-template-blog-small-image-php,page,page-id-15189,theme-bridge,bridge-core-3.1.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.3,vc_responsive
 

Ausstellung

Auch am kommenden Sonntag ist die Ausstellung über „Spuren des Kolonialismus in Oldenburg“ wieder von 14.00 bis 18.00 Uhr im KinOLaden zu sehen. Sie arbeitet ein bislang nicht erforschtes Kapitel der lokalen Geschichte auf, die Verstrickung Oldenburgs in den Kolonialismus. Dies wird mit nie zuvor...

Im November eröffnet Werkstattfilm eine neue Ausstellung zum Thema Asyl und Geflüchtete in Oldenburg und umzu seit den 80er Jahren. Abgesehen von der brennenden Aktualität des Themas ist diese Ausstellung der Abschluss einer Projektreihe zum Thema Flucht und Migration. 2019/2020 beschäftigte sich das Projekt „Rucksackmenschen“...