Neuigkeiten
-1
archive,category,category-neuigkeiten,category-54,theme-bridge,bridge-core-1.0.3,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Neuigkeiten

Wir haben uns heute an der bundesweiten Aktion #LichterGegenDunkelheit beteiligt, bei der zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust zahlreiche Gedenkstätten und -orte beleuchtet wurden. Ob mit visuellen Installationen oder Kerzenschein: Mit dieser Aktion sollen die Erinnerungsorte aus dem Dunkel geholt und somit eine Sensibilität und...

Filmpremiere „Wie die Zucchini nach Osternburg kam“Geschichte und Geschichten aus Osternburg Ob Cäcilienbrücke, Verkehrspolizist Onkel Willi, der Laden von Frau Neumann in der Dedestraße oder Motorradrennen auf der Victoria Kampfbahn: Zahlreiche verbindende Erinnerungen und Orte stehen für eine ganz besondere Beziehung der OsternburgerInnnen zu ihrem Stadtteil. In unserem Projekt...

Gewinnspiel zum Film „Wie die Zucchini nach Osternburg kam“ Zur Premiere unseres Films über Osternburg verlost Werkstattfilm drei Mal ein „Zucchinipaket“: Es beinhaltet jeweils zwei Karten für den Film und ein Kilo Osternburger Zucchini. Der Film lässt die vielseitige Vergangenheit Osternburgs wieder lebendig werden durch die vielen kleinen Geschichten, die es...

Besonderes Festival für den Nordwesten Werkstattfilm e.V. und VfB für Alle e.V. initiieren „Gegengerade“ Filmfestival Über mehrere Jahre haben Mitglieder des Vereins Werkstattfilm e.V. und Fans des VfB Oldenburg eine Dokumentation über die Geschichte und gesellschaftliche Funktion ihres...

Neue Ausstellung: Riesiger Andrang zur Eröffnung Riesiger Andrang herrschte zur Eröffnung der neuen Ausstellung „Rucksackmenschen. Flüchtlinge und Vertriebene in und um Oldenburg nach 1945“ und der Premiere des gleichnamigen Films. Über 300 Besucherinnen und Besucher sahen die Ausstellung, die Zeitzeugeninterviews mit Hintergrundinformationen über die Situation in Stadt und Land Oldenburg in der...

Am 12. Januar um 11.00 Uhr eröffnet im KinOLaden die neue Ausstellung zum Thema „Verantwortung und Identität - Flucht nach 1945“. Die Ausstellung gibt einen Überblick über die gesellschaftliche Entwicklung nach 1945 und liefert Fakten zu Flucht und Ankunftssituation in Oldenburg. Im Anschluss an die Ausstellung feiert der Film...

Oldenburg im Bild – der Kalender für 2020 DIN A4, Spiralbindung                 Auch für das Jahr 2020 wird es den beliebten Kalender „Oldenburg im Bild“ von Werkstattfilm e. V. geben. Dafür haben wir auch dieses Mal zwölf ganz besondere historische Bilder von Oldenburg aus unserem Medienarchiv gesucht. Werfen Sie ein Blick...

X