Aktuelles
15438
paged,page-template,page-template-blog-small-image,page-template-blog-small-image-php,page,page-id-15438,paged-10,page-paged-10,theme-bridge,bridge-core-3.1.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.3,vc_responsive
 

Aktuelles

 

 

 

"Der Mythos Paul von Lettow-Vorbeck Vom Kaiser geehrt, vom Führer geliebt - Ein Beitrag zur deutschen Kolonialgeschichte" – Vortrag von Roland Röder (Aktion 3. Welt Saar e. V.) Heute wie damals werden Helden gebraucht, vor allen Dingen unbesiegbare Helden. Da wird auch schon mal die Geschichte...

„Rassistische AfrikaBilder im Kinderbüchern“ – ist eine Spurensuche der Aktion 3.Welt Saar e.V. Ausgehend von der Annahme, dass sich die große nationale Politik auch im scheinbar unpolitischen Kinderbuch niederschlägt, nimmt die Referentin anhand von Beispielen von der Kaiserzeit bis heute den offenen wie verdeckten Rassismus...

„Rassistische Darstellungen Afrikas und der Afrikaner*innen im deutschen Film der Nachkriegszeit“ Vortrag von Martin Baer Auf der Grundlage einiger Ausschnitte aus "Befreien Sie Afrika!" wollen wir uns mit der Frage befassen, inwieweit rassistische Darstellungen Afrikas und der Afrikaner*innen im deutschen Film der Nachkriegszeit noch heute erkennbar...

Oldenburg, 01. Juni 2023 Nachhaltigkeit und Klimaschutz, Flucht und Migration sowie Krieg und Frieden sind einige der großen Themen des Jahres 2023. Also wirft auch das Gegengerade Festival einen Blick auf diese Belange. In gewohnter Manier tut es dieses aus der Perspektive des Fußballs unter anderem...

Regie: Peter Heller/45 Min. Im Jahr 1884, als man Afrika aufteilte, schloss ein Reichskommissar den ersten „Schutz-vertrag“ mit dem Oberhäuptling der Douala. Dessen Enkel Rudolf Manga Bell, der in Deutschland studiert und deutsch zu denken gelernt hatte, wurde später als König von den deutschen Kolonialherren wegen...

Derzeit findet in Oldenburg das Erlebnis Turnfest statt. Bereits 2000 und 1960 wurde die Veranstaltung (damals Niedersächsisches Landesturnfest genannt) hier ausgetragen, Im Oldenburger Medienarchiv : http://www.oldenburgermedienarchiv.de/ von Werkstattfilm finden sich zahlreiche Fotos aus dem Jahr 1960, von denen wir hier einige präsentieren. Vom 29. Juni...