2024 Februar 01
-1
archive,date,theme-bridge,bridge-core-3.1.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.3,vc_responsive

Februar 2024

Deutschland 2003/Regie: Farschid Ali Zahedi/23 Min. Der Landkreis Diepholz in den 2000er Jahren. In dem ehemaligen Hotel „Zur Deutschen Eiche“ leben geflüchtete Rom*nja. Das zuständige Ausländeramt will diese abschieben. Die Behörden schikanieren die Menschen und es kommt zu einem Selbstmord. „Es gibt viele Arten einen Menschen...

Deutschland 1997/Regie: Farschid Ali Zahedi/25 Min. Was passiert mit den Menschen, die abgeschoben werden? Den Flughafen Sarajewo, die offiziellen Vertreter, die versuchen, mit Listen von Abgeschobenen das Chaos zu verwalten, das Auffanglager, als Zwischenstation gedacht und doch Endstation vieler Hoffnungen. Er zeigt Sarajewo. Die Zerstörung nach...