Spuren des Kolonialismus in Oldenburg Podcast
24842
paged,page-template,page-template-blog-large-image-simple,page-template-blog-large-image-simple-php,page,page-id-24842,paged-2,page-paged-2,theme-bridge,bridge-core-3.1.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.4,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.3,vc_responsive

Spuren des Kolonialismus in Oldenburg Podcast

Seit Anfang des Jahres arbeitet Werkstattfilm an einem Projekt zu kolonialen Spuren in Oldenburg. Als Teil des Projekts werden wir auch einen regelmäßigen Podcast online stellen, der unsere Projektarbeit begleitet. Den Anfang machen drei Interviews mit Laila D.,  Jörg N. und Stella N. wir werden in den ächsten Wochen und Monaten weiter regelmäßig Podcasts online stellen.

Interview Laila D.

Interview Jörg N.

Interview Stella N.

So., 09.06., 11.00 Uhr, Marschwegstadion: Kurzfilmprogramm Verschiedene Regisseur*innen und Länder/63 Min. Das Kurzfilmprogramm am letzten Tag ist bereits eine Tradition beim Gegengerade-Festival. Wie in den letzten Jahren gibt es auch dieses Mal ein lustiges, spannendes und faszinierendes Programm von Kurzfilmen zum Thema Fußball. Insgesamt gibt es...

Sonntag, 09. Juni Uhrzeit: 14:00 Uhr Ort: Marschwegstadion Oldenburg Fanrechte Workshop mit Rechtsanwalt Nils Dietrich Es gibt vermutlich nur wenige Teilbereiche des gesellschaftlichen Lebens, in denen die Wahrscheinlichkeit, mit polizeilichen Maßnahmen konfrontiert zu werden, höher ist, als beim Besuch von Fußballspielen. Dies erklärt sich schon durch die ständige und...

So., 09.06., 17.00 Uhr, Marschwegstadion: Film „Copa 71“ Dokumentarfilm/Regie: Rachel Ramsay, James Erskine/Großbritannien 2023/91 Min./Originalton englisch Das erste internationale Frauenfußballturnier fand 1971 in Mexico City statt – heute ist es fast vergessen. Copa 71 erzählt die unglaubliche Geschichte. Nach dem Erfolg der Männer-Weltmeisterschaft im Jahr 1970 brachten mexikanische...

Österreich 2023 Regie: Dominik Thaller Länge: 75 Min      Nach einem Grußwort von MdL Ulf Prange (SPD) eröffnen wir unser diesjähriges Festival mit der Deutschland Premiere der österreichischen Dokumentation  „Stand your ground. Steh deine Frau“  über einen Stadtteil Frauenfußballverein in Linz. Union Kleinmünchen kann zurecht von sich behaupten die Wiege...

Mittwoch, 05. Juni Uhrzeit: 22:00 Uhr Ort: KinOLaden (Wallstraße 24) Eröffnungsparty mit Dispoteque (Italo Pop/Hannover) und DJ Breselfetzn (Punk, Ska, Discotrash/Linz) Im Anschluss an die Eröffnung im Marschwegstadion wird das Festival Team gemeinsam mit geladenen Festivalgästen im KinOLaden den Beginn in kleinen Rahmen feierlich zelebrieren. Musikalisch Begleitet wird...

Do., 06.06., 18.00 Uhr, Marschwegstadion: Film „Unser Fußball gehört den Fans“ Manuela und Sebastian, zwei Wiener Fußball-Fans, ergründen in „Unser Fußball“ die Bedrohung ihres emotionsgeladenen Lebensraums, des Fußballplatzes. Dabei dokumentieren sie in 70 Minuten die rasante Kommerzialisierung des Fußballsports in den letzten Jahrzehnten. Schon seit vielen Jahren...

Donnerstag, 06. Juni 20:00 Uhr Ort: Marschwegstadion Oldenburg Vortrag mit Dietrich Schulze- Marmeling: Die Geschichte von Kommerz und Profifußball Die aktuelle Spielzeit war geprägt durch die Fanproteste gegen einen möglichen Investoren Einstieg in der Deutschen Fußball Liga. Die Kommerzialisierung des Fußballs als solche begann bereits im 19. Jahrhundert. Profifußball...

Do. 06.06., 22.00 Uhr, KinOLaden Wallstraße 24: Film „Footeuses“ Dokumentarfilm/Frankreich 2020/Regie: Ryan Doubiago, Lyna Saoucha/45 Min./Original mit engl. Untertiteln „Footeuses“ ist eine Dokumentation über Frauenfußballerinnen in Frankreich: Gezeigt werden vor allem junge Frauen in den Banlieus, für die Fußball Teil ihrer Emanzipation ist. Andere Hoffen auf eine...

Freitag, 07. Juni 18:00 Uhr Ort: Marschwegstadion Lesung mit Ronny Blaschke: Die hässliche Seite des schönen Spiels - Rassismus und Antirassismus im Fußball Affenlaute und Angriffe: Noch immer wird der Fußball von offenem Rassismus überschattet. Doch seltener sprechen wir über die weniger sichtbare Ausgrenzung: Viele Menschen in Deutschland glauben, dass...

Podiumsdiskussion: Spirale der Gewalt? Podiumsdiskussion über Gewalt im Fußballstadien und das Verhältnis zwischen Fans und Polizei Freitag, 07. Juni Uhrzeit: 20:00 Uhr Ort: Marschwegstadion Oldenburg In den letzten Monaten wurde medial vermehrt über gewalttätige Vorkommnisse beim Fußball berichtet. Allerdings ging es dabei selten um Auseinandersetzungen zwischen rivalisierenden Fangruppen, sondern...