Kultur Trotz Corona: zweiter Beitrag
22854
post-template-default,single,single-post,postid-22854,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-2.1.1,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-theme-ver-19.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Kultur Trotz Corona: zweiter Beitrag

Kultur Trotz Corona: zweiter Beitrag

Als zweiten Beitrag unserer Aktion „Kultur trotz Corona“ veröffentlichen wir ein Foto vom 1. Juni 1980: An diesem Tag fand ein großes Volksfest zur Einweihung der neuen Amalienbrücke statt. Sie löste die alte Hubbrücke ab, die fast baugleich mit der Cäcilienbrücke war, die demnächst erneuert werden wird. Mehr als 10.00o Menschen fanden sich an diesem Tag auf dem Brückenneubau ein. Zugleich fanden Proteste für den Erhalt der alten Brücke statt, die jedoch erfolglos blieben: Sie wurde in den folgenden Wochen demontiert, wie auf dem Bild unten zu sehen ist.

War an diesem Tag jemand dabei? Wer hat interessante oder witzige Erinnerungen an dieses Ereignis? Schreiben Sie uns unter luerssen@werkstattfilm.de oder per Post an Werkstattfilm e.V., Wallstraße 24, 26122 Oldenburg. Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften!



X