Das Team der Werkstattfilm und KinOLaden wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
24376
post-template-default,single,single-post,postid-24376,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-2.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Das Team der Werkstattfilm und KinOLaden wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Team der Werkstattfilm und KinOLaden wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Freundinnen und Freunde von Werkstattfilm,

mit 2021 geht ein Jahr zu Ende, dass uns erneut vor viele Herausforderungen gestellt hat. Wie schon 2020 haben wir mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie kämpfen müssen, die uns in einem besonders wichtigen Punkt getroffen hat, dem Kontakt mit unserem Publikum. Aber wir haben durch viele Menschen große Solidarität und Unterstützung erfahren, ob durch Spenden oder tatkräftige Hilfe. Dafür euch allen vielen Dank!

Zu den erfolgreichen Projekten, die wir 2021 realisieren konnten, gehörte das in Nordwestdeutschland in seiner Verbindung von Fußball, Kultur und Gesellschaft einmalige Gegengerade-Festival, die Eröffnung der neuen Fotogalerie Blende 24, und der Start der neuen Website „Virtuell durch OL“. Mit dem Fund des Nachlasses des Oldenburger Fotografen Artur Kast konnte das Oldenburger Medienarchiv um tausende von einmaligen Fotos von historischer Bedeutung bereichert werden, und mit dem „Wall Street Warm-Up“ erweiterte der KinOLaden sein Angebot um eine neue Veranstaltungsreihe, die zu unserer Freude auf enorme Resonanz stieß. Am Ende des Jahres fand in Hannover die Projektion zum Gedenken an die Deportation von 1001 Jüdinnen und Juden nach Riga statt, die bundesweit überregionale Beachtung fand.

Für 2022 haben wir uns wieder ein Menge vorgenommen. Einen Überblick über die aktuellen Projekte des Vereins werden wir in einer Sonderausgabe der Werkstattfilm-News geben, die im Januar erscheinen wird.

Wir wünschen auf diesem Weg allen unseren Freund*innen, Unterstützer*innen und Mitarbeiter*innen schöne Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022!

Das Werkstattfilm-Team



X