So., 07.08., 16.00 Uhr: Film “Wie die Zucchini nach Osternburg kam”
24772
post-template-default,single,single-post,postid-24772,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-2.3,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-27.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

So., 07.08., 16.00 Uhr: Film “Wie die Zucchini nach Osternburg kam”

So., 07.08., 16.00 Uhr: Film “Wie die Zucchini nach Osternburg kam”

“Wie die Zucchini nach Osternburg kam” verbindet zahlreiche Zeitzeug*innenninterviews mit einer Fülle von historischen Fotos und Filmaufnahmen und nimmt den Zuschauer auf eine Reise durch den Stadtteil im Südosten Oldenburgs. Zu sehen ist der Film am Sonntag dem 07.08. ab 16.00 Uhr, auf vorherige Anmeldung bis Mittwoch mit Kaffee und Kuchen (für den Film selbst ist keine Anmeldung nötig). Und er klärt natürlich die Frage, wie denn die Zucchini nach Osternburg kam.



X