So., 05.07., 16.00 Uhr: wie die zucchini nach osternburg kam
23077
post-template-default,single,single-post,postid-23077,single-format-standard,theme-bridge,bridge-core-2.1.1,cookies-set,cookies-accepted,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-theme-ver-21.7,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

So., 05.07., 16.00 Uhr: wie die zucchini nach osternburg kam

So., 05.07., 16.00 Uhr: wie die zucchini nach osternburg kam

Zu Beginn des Jahres lief mit riesigem Erfolg der Film „Wie die Zucchini nach Osternburg kam“ von Werkstattfilm. Mehr als zehn Vorstellungen mussten jedoch wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Die erfreuliche Nachricht: Am kommenden Sonntag, dem 5. Juli können Besucher_innen im KinOLaden in der Wallstraße 24 ab 16.00 Uhr eine filmische Exkursion nach Osternburg unternehmen und witzige, spannende und informative Geschichten über den Stadtteil erfahren. Aufgrund des begrenzten Platzangebots ist eine Anmeldung unter 0441 – 12180 erforderlich.



X