Werkstattfilm | Aktuelles
605
page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-605,page-child,parent-pageid-1815,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Aktuelles

2018 realisierte Werkstattfilm das enorm erfolgreiche Projekt "Fernes Land Osternburg". 2019 wird sich Werkstattfilm dem folgenden Projekt zur visuellen Stadtteilgschichte mit Eversten beschäftigen. Am 31. Januar um 17.00 Uhr treffen wir uns in der Gaststätte Hellwege in der Hauptstraße 58, um über unser neues Stadtteilprojekt Eversten...

Regie: Claude Lanzmann / Frankreich 1997/2001 Der Titel des Films von Claude Lanzmann verweist auf Ort, Tag, Monat, Jahr, Stunde des einzigen jemals gelungenen Aufstands in einem Vernichtungslager der Nationalsozialisten. Damit wäre aber auch die entscheidende Differenz zu "Shoah" benannt. Denn während Lanzmann die Zeugen in...

Regie: Lioba Meyer - Axel Geselle - Hans G. Zitterich / Deutschland 1988 Die Geschichte der Oldenburgischen Glashütte Völlig überraschend traf die Nachricht der bevorstehenden Werksschließung am 8. Januar 1983 die Beschäftigten der Oldenburgischen Glashütte. 424 Arbeiterinnen und Arbeiter verloren ihren Arbeitsplatz, viele von ihnen waren 20...

Regie: Verschiedene, Zusammenstellung Hans-Michael Bock / Deutschland 1908-1919 Der komische Kintopp präsentiert 16 deutsche Komödien aus den Pioniertagen des Kinos vor 1920. Die Raritäten wurden vom Filmhistoriker Hans-Michael Bock (CineGraph) in europäischen Archiven ausfindig gemacht und zum Teil kurz vor dem Zerfall des Filmmaterials gerettet. Für die...

Regie: Carl Theodor Dreyer / Deutschland 1922 Russland um 1905, am Vorabend der ersten russischen Revolution. Auf dem Land kündigt sich der historische Umbruch an, noch aber herrschen tief sitzende Ressentiments, insbesondere gegen die jüdische Bevölkerung. So verlässt die junge Jüdin Hanne-Liebe Segal ihr Heimatdorf und...

Vereinsvorsitzender Farschid Ali Zahedi wurde am 4. Dezember in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geehrt. An diesem Tag wurden Personen aus der ganzen Bundesrepublik sowie aus Frankreich und Tschechien unter dem Motto „Zukunft braucht Erinnerung“ für ihr Engagement für die Erinnerungskultur mit dem Verdienstorden ausgezeichnet....

LOKALE GESCHICHTE ENTDECKEN - Nationalsozialismus in Oldenburg Über ein Jahr lang arbeitete eine zehnköpfige Gruppe an der Erstellung einer mobilen Ausstellung zum Thema „Nationalsozialismus in Oldenburg“. Das Projekt wurde als Teil des Förderprogramms Migration und Erinnerungskultur von der Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ in Berlin gefördert. Im Video stellen sich einige Teilnehmende...

Das Projekt „Fernes Land Osternburg“ hat einen riesigen Zuspruch in der Bevölkerung gefunden. Ab sofort können Besucher_innen im KinOLaden in der Wallstraße 24 in einer völlig neu gestalteten Ausstellung in die visuelle Geschichte Osternburgs eintauchen. An jedem Donnerstag und Sonntag ist von 14.00 bis 18.00...

Schon jetzt steht fest: Das Projekt "Fernes Land Osternburg" von Werkstattfilm ist ein voller Erfolg! Davon zeugen nicht nur zahlreiche ausgebuchte Veranstaltungen sondern auch unzählige zufriedene Besucherinnen und Besucher. Sehen Sie selbst! Unser Dank geht an alle Sponsoren und Unterstützer*innen, die das Projekt erst möglich gemacht...

X