Werkstattfilm | 50 Jahre Oldenburger Fußgängerzone
17208
page-template,page-template-blog-small-image,page-template-blog-small-image-php,page,page-id-17208,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,columns-3,qode-theme-ver-12.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

50 Jahre Oldenburger Fußgängerzone

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 50. Jubiläum der Oldenburger Fußgängerzone lädt Werkstattfilm am 8. Dezember 2017, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag von Dr. Norbert Gestring ein. Unter dem Titel „Migration und Stadtentwicklung“ erläutert Gestring den Zusammenhang eben dieser beider Phänomene. Im Anschluss an den Vortrag...

Hinter jedem Bild verbergen sich jedoch auch „unsichtbare“ Geschichten, etwa von politischen Debatten um städtebauliche Fragen oder von persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen. Bei geführten Rundgängen durch die Ausstellung werden solche Geschichten sichtbar gemacht; die Teilnehmenden haben zudem die Gelegenheit, mehr über die Motive der Ausstellungsmacher...

Spannende Perspektivenwechsel vermittelt die neueste Filmproduktion von Werkstattfilm: „Schau her! 50 Jahre Oldenburger Fußgängerzone“. Hierin werden die baulichen Veränderungen der 1950er und 1960er Jahre anhand von zeitgenössischen Fotografien und Filmaufnahmen dargestellt und durch einmalige aktuelle Luftaufnahmen ergänzt. Dieser Kontrast von alt und neu macht die...

X